FESTIVAL ABC

3. Metal United Festival Regensburg auf dem Gelände der Eventhall Airport! Am 03. und 04.08.2018

Es spielen für euch an zwei Tagen insgesamt 16 Bands. Zuerst auf unserer Outdoor Bühne bis 23 Uhr und im Anschluss geht die Party auf der Indoorbühne und in der Metaldisco weiter.
Am Freitag findet als Aftershowparty die legendäre MOSHERS NIGHT mit DJ Schnapsi statt.

Bitte das Festival-ABC aufmerksam lesen und befolgen. Wir behalten uns vor das Festival-ABC aus besonderen Gegebenheiten im Detail zu verändern.

An- und Abreise:
Die Anreise ist mit dem PKW, Wohnmobil, Ochsenkarren, Pferd, Bus und Bahn möglich. Einlass in den Parkplatz und das Campinggelände ist am Freitag ab 12 Uhr, das Festivalgelände öffnet am Freitag um 16 Uhr, bis dahin sorgt unser Biergarten vor dem Festivaleingang für Unterhaltung und euer leibliches Wohl. Der Campingplatz befindet sich 2 Minuten Fußweg entfernt vom Festivalgelände. Die Abreise sollte am Sonntag bis spätestens 13 Uhr erfolgen. Bitte folgt den Anweisungen unserer Park- und Campingeinweiser.
Camping:
Achtung es gibt nur begrenzten Platz auf dem Campground, bitte nutzt den Campingticket-Vorverkauf damit ihr auch sicher Platz habt. Jeder Inhaber eines 2 Tages Campingtickets und dem entsprechendem Festivalticket ist berechtigt den Campingplatz zu nutzen. Der Campingplatz ist für KFZ gesperrt, zum Be- und Entladen könnt ihr direkt vor dem Campinplatz Eingang halten. Anschließend muss der ausgewiesene Parkplatz genutzt werden. Campen ohne Festivalbesuch ist nicht möglich. Bei Problemen meldet euch bitte bei der Security.
ACHTUNG: JEGLICHE ART VON GLASBEHÄLTERN, KERAMIK ODER TON IST AUF DEM GESAMTEN FESTIVAL- UND CAMPINGGELÄNDE AUSNAHMSLOS VERBOTEN, EBENSO OFFENES FEUER!!!!!! Die Nutzung des Campingplatzes erfolgt auf eigene Gefahr.

Anreise Campingplatz:
Freitag 12 bis 20 Uhr
Samstag von 08 bis 20 Uhr

Öffnungszeiten Biergarten Campingplatz:
Freitag 14 bis 20 Uhr
Samstag 8 bis 20 Uhr
Samstag 10 Uhr bis alles weg ist: WEIßWURST FRÜHSTÜCK

Öffnungszeiten Festivalgelände:
Freitag 15 bis 05 Uhr
Samstag 10 bis 05 Uhr

Outdoor:
Freitag 15 bis 23 Uhr
Samstag 12 bis 23 Uhr
Festivalbändchen:
Jeder Festivalbesucher mit einem gültigen 2 Tagesticket erhält ein Stoffbändchen an der dafür vorgesehenen Ausgabestelle. Dieses Bändchen berechtigt zum Einlass in den OUTDOOR und INDOOR Festivalbereich und ist unaufgefordert am Einlassbereich vorzuzeigen. Tagesbesucher am Samstag erhalten ebenfalls ein Stoffbändchen.
Erste Hilfe:
Sollte sich, was wir doch nicht hoffen, jemand verletzen oder andere gesundheitliche Probleme haben stehen für euch Sanitäter bereit.
Essen und Getränke:
Auf dem Campingplatz dürft ihr natürlich eure mitgebrachten Dinge verzehren. Achtung auch hier KEIN GLAS. Im Biergarten werdet ihr von uns mit Getränken versorgt. Auf dem Festivalgelände findet ihr unterschiedliche Food-Trucks und die angrenzende Pizzaria im MEGA SPORTS CENTER freut sich auf euren Besuch. Am Samstag ab 10 Uhr gibt es ein klassisch bayerisches Weißwurstfrühstück, im Biergarten vor dem Festivaleinlass.
Feuer und Grillen:
Auf dem gesamten Festivalgelände ist offenes Feuer verboten, Campingkocher und Holzkohlegrills müssen leider ebenfalls zuhause bleiben.
Foto/Kameras:
Profiausrüstung ist verboten. Fotokameras sind nur für private Zwecke erlaubt. Videokameras sowie Tonband-, MD- und sämtliche andere audiovisuellen Aufnahmegeräte sind verboten. Nicht akkreditierte Fotografen mit professioneller Ausrüstung werden dem Gelände verwiesen und wir behalten uns vor, das Speichermedium zu löschen oder zu konfiszieren. Verstöße werden auch im Nachhinein verfolgt.
Gasflaschen:
Druckgas- bzw. Flüssiggasflaschen, die mit einem zusätzlichen Druckminderer betrieben werden, sind auf unserem Campinggelände nicht gestattet, es sei denn, sie sind in einem Wohnwagen/Wohnmobil mit entsprechender Sicherung, gültiger Gasprüfbescheinigung und TÜV verbaut. Dies gilt für sämtliches Gas.
Handel:
Es ist nur den vom Veranstalter genehmigten Händlern erlaubt auf dem Gelände Waren zu vertreiben, die Gestattung ist am Verkaufsstand aufzubewahren und auf Verlangen den Verantwortlichen vorzuzeigen. Ansonsten gilt: Jeglicher Handel ist untersagt.
Jugendschutz:
So wie ihr euch an Gesetze halten müsst, müssen wir das selbstverständlich auch. Der Einlass auf das Gelände ist für Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigenten erlaubt, sie müssen das Festivalgelände um 22 Uhr verlassen. Übertragungszettel sind nicht gültig, der Konsum von Alkohol ist unter 16-jährigen nicht gestattet. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren müssen das Gelände erst um 24 Uhr verlassen, der Genuß von branntweinhaltigen Getränken ist nicht gestattet, Bier und Wein in verantwortungsvollem Maß ist erlaubt. Bitte denkt an eure Ausweise, alle Fälschungen von Dokumenten werden zur Anzeige gebracht. Alle anderen haben uneingeschränkt die Möglichkeit das Festival zu genießen.
Menschen mit Handicap:
Ihr habt unseren vollen Respekt und wir möchten euch natürlich auch die Möglichkeit geben unsern Event zu besuchen. Freien Eintritt gibt es für den Inhaber eines Behindertenausweises B und einen Belgeiter. Das Festival Gelände sowie der INDOOR Bereich mit Toiletten ist ebenerdig zugänglich.
Merchandise:
Im INDOOR Bereich habt ihr die Möglichkeit euch mit Merchandise einzudecken.
Müll:
Wir bitten euch ausdrücklich euern Campingplatz, das Festivalgelände und die Sanitäreeinrichtungen sauber zu halten. Müllbeutel bekommt ihr am Campingplatz Eingang. Bitte nutzt auf dem Festivalgelände die aufgestellten Mülleimer.
Parken:
Sämtliche Parkplätze und ausgewiesenen Parkflächen sind kostenlos. Campen auf öffentlichen Parkplätzen ist nicht gestattet. Im Auto schlafen ist kein Problem. Für Schäden oder Strafen bei nicht sachgemäßem Parken wird keine Haftung übernommen.
Pfand:
Wir spenden sämtliche Einnahmen aus Pfandbehälter an den Kinderhort Farbenklecks in Obertraubling. Nutzt bitte die dafür vorgesehenen Behälter und trennt Müll und Pfand.
Rauchen:
Im gesamten Indoorbreich ist das Rauchen gesetzlich verboten. Wir bitten euch nur draußen zu rauchen.
Running Order:
Aus verschieden Gründen kann die Running Order kurzfristig geändert werden. Aktuelle Spielpläne sind auf dem Gelände einsehbar.
Security:
Wir bitten euch die Mädls und Jungs von der Security mit Respekt zu behandeln und den Aufforderung Folge zu leisten, sie sind dafür da auf einen gefahrlosen Ablauf zu achten und setzen nur unsere Anweisungen um.
Strom:
Das Betreiben von Benzin- oder Dieselaggregaten ist verboten.
Tickets:
Der Vorverkauf im Internet und an ausgewählten Vorverkaufsstellen ermöglicht euch schon frühzeitig die Chance auf ein 2 Tagesticket. Tickets an der Abendkasse nur zu höheren Gebühren.
Tiere:
Tiere sind auf dem gesamten Campingplatz und Festivalgelände verboten
Übernachtung:
Für eine Gebühr von 12 Euro im Vorverkauf kann jeder Festivalbesucher unseren Campingplatz nutzen. Wer nur im Auto schlafen will kann dies auf den kostenlosen Tagesparkplätzen tun. Pensionen und Hotels findet ihr ebenfalls in näherer Umgebung.
WC und Sanitär:
Es gibt Dusch- und WC-Container in der nähe vom Campingplatz, diese können 24 Stunden kostenlos genutzt werden. Wir bitten euch, tut das auch, um unseren Nachbarn diese Belästigung und uns Ärger zu ersparen.
Datenschutzerklärung